Ausgeknipst

Ein zwei Finger breiter, dunkelvioletter Streifen lässt erahnen, dass hinter den rauchenden Schutthaufen irgendwo die Sonne aufgeht. Er fragt sich wie an jedem Morgen, was das für einen Sinn hat: ein neuer Sonnenaufgang, der einen weiteren Tag einläutet. Das Heute würde …

Read More

Nichts Besonderes

Es war, wie er es sich immer vorgestellt hatte. Keine Sirenen, kein Schimpfen oder Brüllen oder Keifen, keine Geräusche überhaupt, kein Aufheben von der Sache machen. Stattdessen Arm in Arm ganz ruhig und unscheinbar den Gang entlanggehen. An die Grüne Meile …

Read More

Prometheus

Er lag auf dem Boden seines Wohnzimmers und wischte sich mit dem Handrücken Schweiß von der Stirn. Als er die roten Schlieren auf seiner Hand sah, tanzten für einen Moment wieder kleine Blitze vor seinen Augen. Er fürchtete eine erneute Ohnmacht. …

Read More

Bis auf den Grund

  Ich sehe einen Teich: Du Stehst neben mir, Wirfst Steine ins Wasser – gedankenverloren -, Während ich versuche, Unsere Spiegelbilder zu erkennen. Das erwartungsgemäße Klatschen beim Aufprall auf die Wasseroberfläche bleibt aus und lässt Raum für ein sattes Plumpsen, als …

Read More