Menu

Monat: Oktober 2014

Haiku LXXVI

Ein Blick so stechend wie der Dorn einer Rose. Du Treuloseste!

Einsamkeit

Kaum etwas lässt uns erzittern Wie die Einsamkeit. Wenn keine Kälte die Wände durchdringt, Kriecht sie dir in die Adern, Senkt deinen Herzschlag, Als entstünde sie nicht im Außen Sondern direkt in deinen Kopfschmerzen Von heut Nacht, Als du dalagst Und zähltest Und atmetest Und alles um dich herum Still war; Wie in diesem Augenblick, […]