Haiku

Haiku LXXX

Blatt um Blatt hebt sich die Palme nach dem Regen. Als ob nicht Nacht wär‘.

Von , vor
Haiku

Haiku LXXIX

In Vollmondnächten  liegt Eisblau auf der Landschaft. Nur die Stadt bleibt gelb.

Von , vor
Lyrik

Noch nicht

Dumpf Liegen Worte in mir, Stoßen von innen Gegen meine Wände Doch halten die Lippen stumm. Groß Steht ein Wort in mir auf, Fordert Macht Und Ansehen, Ballt die Faust Und droht mich zu schlagen. Ich kneife Die Augen Die Lippen Die Finger in deine Haut. Ich packe Das Wort Weiterlesen …

Von , vor