Lyrik

Meerblick

Wolkenschleier über der Bucht – Seidentüchern gleich – durchstochen von weißen Masten. Sanft gleiten Segler durch flüssiges Salzkristall, als gäbe es nichts, das leichter wär.

Von , vor