Lyrik

Schwarzes Schaf

In der Herde fällst du auf, weil du in dunklen Zeiten dein helles Leuchten bewahrst. Und dennoch nennen sie dich das schwarze Schaf.

Von , vor
Haiku

Haiku LXXIX

Weißes Nebelkleid auf schwarzem Stoppelacker. Heimat, dein Empfang!

Von , vor
Haiku

Haiku LXXVIII

Dort, Wolken in Grau. Der Taurus vernebelt zu meinem Abschied. (2015, Türkei)

Von , vor