Menu

Kategorie: Haiku

Haiku XC

Knittrig braun wartet vor verwaschenem Himmel das Laub auf Freiheit.    

Haiku LXXXIX

Flüsternde Wellen und ein Schiffshorn heben den Strand aus der Nacht.

Haiku LXXXVIII

Im Sand der Meere spielen Schlickwürmer, als ob nichts wär‘.

Haiku LXXXVII

Das Leben fließt und letztlich klebt Honig am Glas. Innen wie außen.  

Haiku LXXXVI

Den Mut zur Schönheit lebte der Frühlingsflieder. Im Augenblick.

Haiku LXXXV

In der Not sind Erwartungen Teufel. .elkoW fua nrohniE  

Lesung und Workshop bei der Kulturrotation

Der Frühling ist da und bringt die nächste Veranstaltungs-Saison mit sich.

Den Start lege ich in diesem Jahr mit einer Lesung und dem 3. Kieler Haiku-Workshop bei der Kultur-Rotation am 05.05.2018 hin.

Haiku LXXXIV

Saatkrähen sitzen still, der Kolkrabe ruft mahnend. Einer hört es nicht.

Haiku LXXXIII

Impetiginös Könnte man etwas nennen. Doch riecht’s nach Keksen.