Über die Autorin

Künstlerische Steckenpferde: Erzählungen, Kurzgeschichten, Haiku, Lyrik

Freiberufliche Steckenpferde: Copywriting, Korrektorat, Lehrtätigkeit DaZ

Hintergrund: Studium der Germanistik, NDL und Philosophie, staatl. anerkannte (Werbe-)Texterin, Korrektorin, Autorin, Lehrkraft für DaZ

Ort des Schaffens: Kiel, Schleswig-Holstein

Belletristische Veröffentlichungen seit 2006; das Debüt „Bis auf den Grund“ erschien im Februar 2008 in der Frankfurter Verlagsgruppe. Nach einigen Lyrikbeiträgen in Antologien folgten als weitere Prosa-Veröffentlichungen im Selbstverlag die Erzählsammlungen „Vom Kurs ab“ und „12 Sekunden„, beide erschienen 2015. Im Juli 2017 erschien die Erzählsammlung „Fische sind keine guten Zuhörer“.

Seit 2015 finden auch Lesungen und Haiku-Workshops statt.