Nachsicht

So schnell
habe ich nicht mit dir gerechnet,
Liebe.
So lang
hast du mich zuvor im Dunkel gelassen.
So groß
erscheinst du jetzt in meinem Herzen,
dass ich dir mein Warten verzeihe.

Sehnsucht

Aus meiner Daunenhöhle heraus fällt mein Blick
auf ein Teddygesicht.
Ich frage mich,
wann du dich endlich zwischen uns legen willst.
Natürlich bist du nicht da,
und ich ziehe meinen Kopf wieder zurück
in die schützenden Federfelsen.